RÜCKGABERECHT

WPComplex bietet immateriale unwiderrufliche Güter an, nach der Auftragserfüllung und dem Einsatz des Produktes leisten wir keine Rückzahlung. Beim Einkauf eines beliebigen Produktes auf unserer Website sind Sie für die getroffene Entscheidung eigenverantwortlich. Doch wir haben Verständnis dafür, dass sich Ausnahmeumstände bezüglich der von uns zu liefernden Produkte ergeben können.

WPComplex leistet aus den folgenden Gründen Rückzahlung:

Service ist unerreichbar — im Fall, dass der Service innerhalb 30 Tage ab dem Zeitpunkt des Einkaufs unerreichbar ist.

Unstimmigkeiten mit dem Server. Im Fall, dass nach dem Einkauf die Software auf Ihrem Server nicht eingesetzt werden kann, und sogar unsere technische Mannschaft das Problem nicht lösen kann, in dem Fall soll die Rückzahlung geleistet werden.

Sie können die Rückzahlung innerhalb 3 Tage ab dem Zeitpunkt des Einkaufs des VPS anfordern. Die Rückzahlung wird höchsterns 1 Mal während der Existenz Ihres Kontos geleistet.                                                                                                                                            

ANMERKUNG. Die Rückzahlung wird in der gleichen Weise wie die erstmalige Zahlung geleistet. Wenn das Zahlverfahren die Rückzahlung nicht unterstützt, oder wenn die im Zahlungsverlauf als nicht zurückerstattbar gekennzeichnet wurde, zum Beispiel, Bitcoin oder eine beliebige Kryptowährung, wird die Rückzahlung nur als Kredit auf das Konto gezahlt.

Beachten Sie bitte, dass wir keine Haftung übernehmen und demzufolge keine Ansprüche auf die Rückzahlung/ den Umtausch aufgrund der Unstimmigkeit unserer Produkte mit einigen fremden Softwares (Plug-ins, Add-ins, Moduls, Suchmoduls, Skripts, Erweiterungen), außer der, die in der Beschreibung auf der Vorschau-Website jedes Produktes als abstimmbar gekennzeichneten sind,   erfüllen. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass unsere Produkte mit beliebigen fremden Softwares vollständig kompatible sind, und wir bieten keine Unterstützung an fremde Apps.

WPComplex haftet für keine beliebige zusätzliche Aufwendungen, die  durch  PayPal oder jeder andere Zahlungsprozessor annehmen kann.

Wenn auf den Server Benachrichtigungen über die Verletzungen ankommen, wird die Rückzahlung nicht geleistet.

Die Rückzahlungen und Streite mit unseren Zahlungssystemen verlieren jedes Recht auf die Rückzahlung.

Wenn einige Konten bereitgestellt worden sind, obwohl es durch unsere Servicebedingungen verboten ist, wird die Rückzahlung gemäß beliebigen Konten nicht geleistet.

Eine beliebige Любая Service-Einstellung wegen der Mißbräuche oder Verletzung der vorliegenden Servicebedingungen verliert die Politik der Rückzaqhlung aller Services auf das Konto, einschließlich des nicht verwendeten Kredites auf dem Konto.

Die Rückzahlung dauert bis 14 Tage.